Tagungsinfo

Tagungsorte

Die Tagung „Österreich in Übersee“ wird an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Der Übersichtsplan zeigt Ihnen, wo sich die relevanten Universitätsgebäude befinden und wie Sie diese erreichen.

Am Freitag, dem 8. Juni wird sie im „Kleinen Festsaal“ im Hauptgebäude der Universität stattfinden. Zur leichteren Orientierung gibt es hier einen Lageplan von Erdgeschoss sowie erstem Stockwerk.

Am Samstag, dem 9. und Sonntag, dem 10. Juni wird die Tagung in der Aula am Campus abgehalten.

 

Registrierung

Aus organisatorischen Gründen bitten wir alle Personen hier um eine verbindliche Registrierung bis spätestens 1. Juni.

Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos, um jedoch Namensschilder und Tagungsunterlagen in ausreichender Zahl vorbereiten zu können, bitten wir um Voranmeldung.

Verlagspräsentationen

Die Tagung der Gesellschaft für Überseegeschichte findet dieses Jahr erstmals in Wien statt. Wir bieten daher Verlagen die Möglichkeit, fachrelevante Literatur, die für die TeilnehmerInnen von Interesse sein könnte, zu präsentieren.

Es gibt die Option, Ihren Verlag durch Informationsmaterial, Logoplatzierung oder auch durch Publikationen im Rahmen eines Büchertisches auf dieser Veranstaltung zu repräsentieren.

Wenn Sie an diesen Angeboten Interesse haben, bitten wir Sie, uns ehebaldigst zu kontaktieren, da wir Ihre Bücher in der Tisch- und Raumplanung rechtzeitig berücksichtigen wollen. Wir senden Ihnen die Konditionen für eine Verlagspräsentation gerne zu: guesg.medien@univie.ac.at

Infotisch für Institutsbroschüren, Projektberichte etc.

Der Infotisch dient den TeilnehmerInnen zur gegenseitigen Vernetzung. Hier können Sie Ihre Institutsbroschüren, Projektberichte oder Ähnliches auflegen und anderen TagungsteilnehmerInnen zugänglich machen.

Internetverwendung

Es besteht die Möglichkeit Computer sowie Drucker und Scanner am Campus zu nutzen. Diese befinden sich im Hof 7, 1. Stock am Campus (Spitalgasse 2).

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag: 7:30 – 21:30 und am Samstag 7:30 – 17:30.

Am gesamten Uni-Gelände gibt es ein WLAN-Netz, dass Ihnen ebenfalls kostenlos zur Verfügung steht. Bei der Registrierung erhalten Sie den Zugangscode.

Kopieren

Es gibt einen Copyshop “Facultas” im Neuen Institutsgebäude (Universitätsstr. 7, im Erdgeschoß links) und im Hof 1 des Alten AKH/Campus (beide Mo-Fr 9–18 Uhr geöffnet).

Weitere nahe gelegene Shops sind “diekopie” in der Universitätsstrasse 8 (Mo-Fr 8:30-18:30h) und das “CopyStudio” in der Schwarzspanierstrasse 10 (Mo-Fr 8:30- 18:30h).

Der nahegelegenste 24h Copyshop ist “Repa Copy” (Franz Josefs Kai 33, 1010 Wien; Mo-So durchgehend geöffnet).

Kaffeepausen

Um die nötige Erfrischung und Stärkung während der Tagung zu gewährleisten, bieten wir den TagungsteilnehmerInnen kostenlos Kaffee, Tee, Mineralwasser, Fruchtsaft und Gebäck an. Da unsere finanziellen Ressourcen begrenzt sind, gibt es darüber hinaus kein kostenloses Catering. Direkt neben dem Tagungsort am Campus gibt es allerdings einen Supermarkt, wo Sie sich am Samstag mit Snacks oder anderem versorgen können.

Mittagessen

In der Nähe der beiden Veranstaltungsorte, der Hauptuniversität und dem Universitätscampus, finden sich zahlreiche Restaurants und Imbissmöglichkeiten. Eine Auswahl haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Abendessen

Für Interessierte wird am Freitag ein gemeinsames Abendessen im Piaristenkeller stattfinden. Da wir genügend Sitzplätze reservieren müssen, bitten wir Sie, bei der Registrierung anzugeben, ob Sie (und eine ev. Begleitung) an einem gemeinsamen Abendessen (bei Selbstbezahlung) verbindlich Interesse haben und für welche Menüfolge Sie sich entscheiden. Der Pauschalpreis für das Abendessen beträgt Euro 27,00 ohne Getränke.

Am Samstag laden wir alle Interessierten ein, am gemeinsamen Abendessen in einem Wiener Heurigen teilzunehmen. Wir würden dafür mit allen Nicht-Fussballbegeisterten zum “Heurigen Pötzleinsdorf”  (Pötzleinsdorferstraße 97, 1180 Wien) fahren. Dieser ist mit der Straßenbahnlinie 41 (Endstation und in Fahrtrichtung ca. 200m Fußweg) erreichbar. Auch hier bitten wir um Registrierung, wenn Sie am Abendessen teilnehmen möchten.

Dokumentation

Wir möchten diese Tagung mittels Fotos und Audioaufnahmen für die Veröffentlichung im Internet dokumentieren. Dies erfolgt in allen Vorträgen an allen Veranstaltungstagen. Sollten Sie keine Abbildung oder Aufnahmen wünschen, dann geben Sie dies den studentischen MitarbeiterInnen, die mit dieser Aufgabe betraut sind, bitte rechtzeitig bekannt.

Advertisements